Büroeffizienz

Wie man die Effizienz innerhalb eines Büros mit einfachen Mitteln steigern kann

Jeder Mitarbeiter kann sich in einer anderen Umgebung verschieden gut entfalten. Deswegen sollte man als Arbeitgeber darauf bedacht sein, seinen Angestellten unterschiedliche Arbeitsmöglichkeiten zur Verfügung zu stellen, damit sich aus diesen ein Wohlfühlcharakter entwickeln kann. Das Konzept des Wohlfühlens beinhaltet jedoch nicht nur die alternative Möglichkeit, seine täglichen Aufgaben zu verrichten, sondern kann auch bedeuten, dass man seinem Mitarbeiter freistellt, sich seine Arbeitszeiten einzuteilen oder beispielsweise von zuhause oder unterwegs zu arbeiten.

Letztlich sollte ein Unternehmer im Auge haben, dass seine Mitarbeiter ihr Soll erfüllen. Leisten Mitarbeiter hingegen sogar mehr, als sie müssten, oder sind gewillt, länger im Büro zu bleiben, da ihnen ihr Beruf Spaß macht und sie sich wohlfühlen, ist die Steigerung der Büroeffizienz ein positiver Nebeneffekt.

 

Der Fortschritt

Dank des vielfältigen technologischen Fortschritts ist in der heutigen Zeit ein deutlicher Trend in diese Richtung zu erkennen. Smartphone, Tablet-PC und Laptop bieten die Möglichkeit, sich von überall aus einzuloggen, das Internet zu nutzen oder Mails abzurufen. Demnach wird das mobile Arbeiten in der Berufswelt zunehmend bedeutsamer, da die nötigen Arbeitsmittel stets griffbereit sind. Die Menschen werden dadurch einerseits zwar extrem flexibel, jedoch sollte man sich ehrlich der Frage stellen, ob man für diese Art von Arbeit geeignet ist.

Immer neue Ideen

Denken Unternehmensinhaber über die Option des mobilen Arbeitens nach und etablieren sie sogar in ihren Alltag, kann die Büroeffizienz deutlich gesteigert werden. Dyck & Stratemann sieht seine Aufgabe darin, durch Denkanstöße, Ideen und Beratung aus Ihrem Büro die bestmögliche Effizienz herauszuholen und den Angestellten gleichzeitig eine angenehme Atmosphäre zu ermöglichen. Dabei spielt es keine Rolle, ob vorhandene Mittel optimiert werden oder eine neue Büroeinrichtung angeschafft wird – für uns steht das Wohl der Kunden im Vordergrund.

 

 

Dyck & Stratemann geht persönlich auf Sie ein

Ein großer Vorteil von Dyck & Stratemann liegt darin, dass wir bei der Optimierung eines Büros streng analytisch vorgehen. Wir betrachten beispielsweise die Organisation der Angestellten und geben ihnen Vorschläge zur Optimierung, denn schon allein dadurch ist es möglich, viel Zeit einzusparen und schneller mit Aufgaben fertig zu werden. Ebenso machen wir uns Gedanken, wie man die Organisation auch technisch umsetzen kann, also mit entsprechendem Mobiliar. Zum Beispiel können das Schränke sein, die für bestimmte Unternehmen und Büros sinnvoller sind als für andere. Viele Unternehmen arbeiten mit Ordnern, obwohl ein Umsteigen auf Hängeregistraturen oder Daten effektiver sein könnte.

Beispielsweise ist die Nutzung digitaler Daten schneller, da man nicht erst mühsam in einem Archiv suchen muss. Durch kleine Details lässt sich die Büroeffizienz demzufolge Schritt für Schritt steigern. Das haben mittlerweile viele Firmen verstanden und scannen ihre Post ein, um dadurch Platz und die damit verbundene Ablagearbeit zu sparen.

Dyck & Stratemann möchte Denkanstöße und neue Ideen geben. Dabei stellen wir immer den Nutzen für den Kunden in den Vordergrund, den letztlich zählt nur dieser. Menschen kaufen in der Regel etwas ein, weil sie sich davon etwas versprechen. Somit liegt es in der Hand des Verkäufers, dem Interessenten zu erklären, worin der Nutzen besteht. Dieser speziellen Aufgaben wollen wir uns von Dyck & Stratemann annehmen und dem Kunden zeigen, welche Vorteile sich ihm durch ein Wohlfühlen am Arbeitsplatz bieten.