Wir rufen Sie zurück!

Sie haben Fragen zu unseren Produkten und Dienstleistungen oder ein anderes Anliegen? Hinterlassen Sie Ihre Kontaktdaten und wir rufen Sie innerhalb eines Werktages zurück.

Neue Spanplatte aus 100% recyceltem Altholz

Unser Partner WINI Büromöbel hat mit „SARA“ eine einzigartige Spanplatte entwickelt.
Eine innovative Lösung, die einen großen Beitrag zum Umweltschutz leistet.

Jedes Jahr landen allein in Europa etwa 6 Millionen Tonnen Altholz auf Deponien, wo bei der thermischen Verwertung CO2 freigesetzt wird. Die Entwicklung der einzigartigen SARA-Spanplatte von WINI bedeutet einen Wendepunkt in der Möbelindustrie. Durch die Verwendung von bereits genutztem Holz, sei es aus Möbeln, Fenstern, Türen oder Paletten, trägt WINI aktiv dazu bei, diese Umweltbelastung zu verringern.

Im Kreislauf gedacht
Täglich werden 150 LKW-Ladungen Altholz zu 100% Recycling-Spanplatten verarbeitet. Das entspricht 490.000 Tonnen Altholz pro Jahr, das sortiert, zerkleinert und wiederaufbereitet wird. Dadurch entstehen neue, hochwertige Möbelbauplatten, die CO2 für Jahre und Jahrzehnte binden. Zudem werden dem Altholz anhaftende Metalle, Glas oder Steine herausgelöst, sortenrein getrennt und wiederverwertet.

Die SARA Oberflächen sind in vier Standardfarben erhältlich und bieten eine Nullfugenkante für ein hochwertiges Finish. Mit dieser nachhaltigen Lösung von WINI Büromöbel erhalten Sie nicht nur ästhetisch ansprechende Möbel, sondern auch ein gutes Gefühl, da kein neues Holz verwendet wird. Die Produkte sind zertifiziert nach FSC und PEFC, formaldehyd-reduziert und entsprechen europäischen Standards. Die Nachhaltigkeit von WINI ist durch Zertifizierungen wie FEMB LEVEL 3, Blauer Engel, EMAS III und ISO 14001 belegt. Mit WINI setzen Sie auf eine umweltbewusste Büroeinrichtung und leisten einen wichtigen Beitrag zum Klimaschutz.

Entdecken Sie alle Produkte von WINI in unserer Ausstellung. Vereinbaren Sie dazu einen Termin: Jetzt Kontakt aufnehmen!